LUMIKS by Wolfgang Kühn © 2017 | IMPRESSUM

SUB W45

Bestückung mit VISATON TIW 250 XS

• Großer Membranhub, lineare Auslenkung bis plus/minus 9 mm

• Keine Wirbelstromverluste durch Schwingspulenträger aus Kapton

• Reduzierte Partialschwingungen der Membrane aufgrund der Sandwichkombination aus

  Glasfaserschichten und Polyestergewebe

• Zeigt auch bei hohen Pegeln einen geringer Klirr

• Das Chassis überzeugt durch sehr geringe Strömungsgeräusche und Verluste, die

  mehrfachen Belüftungsmaßnahmen der Schwingspule kommen hier voll zum Tragen

       

Gehäuse

• Die Kugel gilt physikalisch als das perfekte Gehäuse für dynamische Lautsprecher

• Parallele Wände sowie Ecken und Kanten einer klassischen Box sind die Ursache von

  Interferenzen, aufgrund der Geometrie der Kugel, treten diese, nur noch in sehr

  geringem Maße auf

• Die geringe Eigenschwingung einer Kugel wird durch die hohe Dichte der Keramik

  weiter reduziert

• Der SUB W45 kann auf seinem massiven Standfuß liegend beliebig positioniert

  werden. Dieser Subwoofer ist als klassisches Bassreflexsystem realisiert